100% ECO

100% ECO

100% ECO

 

 

Wir denken noch ein wenig weiter...

Wir geben Ihnen das Versprechen, dass wir uns konsequent und intensiv um Nachhaltigkeit unserer Produkte bemühen.

 

Silja Cup

Der Silja Cup ist selbst schon ein großes Plus für unsere Umwelt. Dieses nachhaltige Produkt hilft langfristig dabei, riesige Mengen an chemischen Substanzen und Müll zu vermeiden. Wieder verwenden, anstatt immer Neues zu kaufen - damit können Sie einen wichtigen Beitrag leisten unseren Planeten zu schützen.

 

Aufbewahrungsbeutel aus Bio-Baumwolle

Zu jedem Silja Cup gehört ein Aufbewahrungsbeutel. Der mitgelieferte Beutel ist aus Bio-Baumwolle, zertifiziert nach dem GOTS-Standard und ausgezeichnet mit dem Fairetrade Siegel.

Informieren Sie sich hier über die aktuellen Richtlinien zur Vergabe des GLOBAL ORGANIC TEXTILE STANDARD GOTS: www.global-standard.org

Hier erhalten Sie Einblick, welche Voraussetzungen für das Fairtrade Siegel erforderlich sind: www.fairtrade.de

 

Silja Cup Verpackung

Für die Faltschachtel des Silja Cup mussten wir für unsere allerersten Verpackungen leider auf konventionelle Anbieter zurückgreifen, die kein Recyclingpapier bedrucken. Allerdings wurde uns von der Druckerei mitgeteilt, dass der verwendete Karton FSC® zertifiziert ist. Das bedeutet, dass bei der Bewirtschaftung der Wälder für diese nachwachsenden Rohstoffe weitestgehend unter umweltfreundlichen, sozialen, sowie ökonischen Gesichtspunkten gearbeitet wird.

Für die nächsten Faltschachteln haben wir aber bereits eine Druckerei gefunden, die unseren Wunsch nach ressourcenschonenderem Material umsetzen kann. Wir freuen uns daher schon auf die zukünftige Verpackung und darauf Silja Cup noch ein Stück besser zu machen!

 

Gebrauchsanweisung aus Recyclingpapier

Die beiliegende Gebrauchsanleitung wurde bei einer auf Umweltpapier spezialisierten Druckerei in Auftrag gegeben. Das Papier ist mit dem Umweltsiegel "Blauer Engel" ausgezeichnet. Die Druckerei setzt außerdem spezielle Druckfarben ein. Diese sind vegan und bestehen zu einem großen Anteil aus Inhaltsstoffen auf der Basis von nachwachsenden Rohstoffen. Das hilft einen Beitrag zu leisten langfristig mineralölhaltige Inhaltsstoffe einzudämmen und irgendwann ganz zu ersetzen. Für den energieintensiven Druckvorgang wird ausschließlich Öko-Strom verwendet.

 

Das Etikett auf der Verpackung

Die Etiketten, die wir zum Kennzeichnen auf der Verpackung verwenden, wurden ebenso auf Recyclingpapier "Blauer Engel" gedruckt. Auch hierfür kommen Druckfarben auf der Basis von überwiegend pflanzlichen Rohstoffen zum Einsatz.